Biografie

Hallo, ich bin DJ Pichbone mit bürgerlichem Namen Thorsten Pichowicz. Ich wurde 1971 geboren und seit den späten Siebzigern musikbegeistert. Ich startete mit einem etwas aussergewöhnlichen Instrument: Dem Akkordeon. Und in den Achtzigern habe ich noch SWR3 und HR3 mit Cassette (!!!) aufgenommen.

Groß geworden bin ich mit zwei Technics SL1210 MK2, für die mein Opa mir das Geld vorgeschossen hatte, dass ich mit gefühlten 1.000 Rasenmäher-Sessions wieder „abgestottert“ habe.

Mit Schulkameraden veröffentlichte ich damals als „Mind Evolutions“ diverse Vinyls unter dem Label Cool Summer Cuts.

Nach einer kurzen Pause legt ich mich wieder ins Zeug und veröffentlichte diverse EDM-Songs unter „Pichbone“. Doch ich wollte ein klare Trennung zwischen Auflegen und Produzieren.

Die letzte Nummer „Lose my mind“ veröffentlichte ich daher unter „Thorsten Pichowicz“.

Doch Auflegen wird immer  „DJ Pichbone“.